Home
Unbenannte Seite

Miet- und Wohnrecht 2017

von Dr. K. M. Fischer und Dr. Ernst Mayrhofer

978-3-902770-61-5, 388 Seiten, EUR 59,40

 

Seit Erscheinen der 6. Auflage 2012 gab es punktuell gesetzliche Änderungen im Mietrecht durch das Zahlungsverzugsgesetz 2013, durch Betragsanpassungen bei den Kategoriemietzinsen im Jahr 2014, bei den Richtwerten im Jahr 2014 und im April 2017 sowie durch die Wohnrechtsnovelle 2015. Weiters gab es wieder eine umfangreiche Rechtsprechung durch den OGH und die Landesgerichte, vor allem zur Aufteilung der Erhaltungspflichten zwischen Vermieter und Mieter.

Im Wohnungseigentum brachte insbesondere die Wohnrechtsnovelle 2015 wichtige Änderungen, vor allem betreffend Zubehör-Objekten sowohl bei grundbücherlicher Eintragung als auch bei der Übertragung.

Die für die Anwendung so wichtige Rechtsprechung wird durch die Wiedergabe von neueren OGH-Entscheidungen berücksichtigt.

Der steuerrechtliche Abschnitt ist vor allem geprägt von den umfassenden Änderungen der Steuerreform 2016.

Außerdem gab es auch wichtige gesetzliche Änderungen betreffend Immobilienertragsteuer und Grunderwerbsteuer.

Die enthaltenen Vertragsmuster ergänzen das Gesamtbild des für die Praxis gedachten Handbuchs.